Fastnachtsparty 23.2.2017

Natürlich konnten wir es uns dieses Jahr nicht entgehen lassen, eine Fastnachtsparty zu veranstalten. Am Weiberdonnerstag ging es um 17 Uhr in dem Partykeller der KjG los und es wurde zwei Stunden gespielt, getanzt, gegessen, und Fastnachtslieder rauf und runter gehört. Zu Beginn veranstalteten wir einen Kostümwettbewerb, um einen Überblick über all die schönen, aufwendigen Kostüme zu bekommen. Der Gewinner war ein Zombie, der unter anderem durch seine authentische Darbietung auf dem Laufsteg überzeugte. Nach weiteren Spielen, wie einer Fastnachtsolympiade, bei welcher viele seriöse Sportarten wie Luftballonwettlaufen oder Schaumkusswettessen gefragt waren, wurde die Musik aufgedreht. Wir spielten Stoptanz und Limbo, tanzten einfach so zu der typischen Fastnachtmusik und unsere Fastnachtslaune stieg von Minute zu Minute. Während dessen war es immer erlaubt, sich an der „Bar“ einen Drink (Apfelsaft oder Wasser) und ein paar Snacks zu besorgen. Leider ging die Zeit, wie bei allen schönen Sachen, viel zu schnell vorbei und ohne es richtig zu realisieren kam schon das letzte Lied, auf das beim Tanzen nochmal alles gegeben wurde. Darauf folgte nur noch die klassische Verabschiedung mit einem dreifach donnernden Helau und die Kinder gingen mit oder ohne Eltern wieder nach Hause. Wir von der KJG bedanken uns bei allen die da waren und so gute Stimmung mitgebracht haben! Zudem hoffen wir, euch bei den weiteren Aktionen wieder begrüßen zu dürfen. 😉

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Angebots. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen