Mitgliedervollversammlung

Am 28.02.21 startete um 12 Uhr unsere diesjährige Mitgliedervollversammlung (MVV). Auch, wenn wir aufgrund der Corona-Situation unsere MVV leider digital über Zoom abhalten mussten, waren knapp 30 Mitglieder eingewählt. Um die Sitzung etwas aufzulockern wurden zur Moderation und zur Überleitung zwischen verschiedenen Tagesordnungspunkten kurze Videos eingespielt, die ein paar KjGler*innen zuvor gedreht hatten. Wer möchte kann sich diese Videos gerne auf unserem YouTube Account „Kjg-Laubenheim“ (https://youtu.be/xIikMUL9l94) ansehen.

Nach einem gemeinsamen Jahresrückblick im Diashow-Format wurde der Kassenbericht von unserem Kassenwart, Ruslan Wdowik, vorgestellt. Hier konnten wir feststellen, dass wir trotz der schwierigen Umstände im letzten Jahr keine Verluste gemacht haben. Möglich war dies aber nur dank der zusätzlichen Zuschüsse von Stadt und Land und durch die großzügigen  Spenden für unser Zeltlager, wofür wir uns auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken möchten. Nach dem Kassenbericht wurde der Haushaltsplan für das Jahr 2021 beschlossen. Neben vielen Kinderaktionen und dem Zeltlager wollen wir 2021 auch bei der Renovierung des Jugendkellers mitwirken und verschiedene technische Projekte, wie z.B. die Realisierung eines eigenen Medienservers,  umsetzen.

Nach der Entlastung des Pfarrleitungsteams folgte die Wahl des neuen Pfarrleitungsteams. Hier stand ein großer „Personalwechsel“ an: Vier gewählte Mitglieder (Andreas Wudi, Fabian Hovenbitzer, Jens Schweickhardt und Rica Schäfer) und ein beratendes Mitglied (Meritt Dieter) legten ihr Amt nieder. Während Fabian, Jens und Timm Schulte-Übbing weiterhin als beratende Mitglieder tätig sein werden, verabschiedeten sich Andreas, Meritt und Rica in ihren wohlverdienten „Ruhestand“. Die gesamte KjG bedankt sich für euer Engagement in den letzten Jahren und hofft, dass ihr der KjG auch weiterhin erhalten bleibt.

Da unsere geistige Begleitung, Pfarrvikar Peter Sievers, und unsere Öffentlichkeitsarbeit- und Social-Media-Beauftrage Marla Bölinger weiter im Amt bleiben, waren vier Stellen neu zu besetzen. Hier wurden Annika Tietgen, Gina Grünen, Lennart Peuser und Thalee Kleber in das neue Pfarrleitungsteam gewählt. Wir sind froh, so motivierte Mitglieder in unserem neuen Pfarrleitungsteam zu haben und freuen uns auf das kommende KjG-Jahr mit euch.

Zum Schluss wurde noch über Änderungen in unserer Satzung abgestimmt und ein Ausblick über anstehende Projekte wie den Jugendkeller und die KjG-Cloud gegeben, bevor wir nach nur knapp zwei Stunden am Ende unserer MVV angelangt waren. Zusammenfassend war die MVV äußerst kurzweilig, produktiv und auch sehr lustig. Für die KjGelungene MVV bedanken wir uns daher bei allen, die bei der Vorbereitung und Planung der MVV im Onlineformat mitgewirkt haben, allen voran unserem Moderator Timm. Wir sind zuversichtlich, dass auch das Jahr 2021 wieder ein erfolgreiches Jahr mit vielen tollen Aktionen für unsere KjG wird.