Zum Inhalt springen

Lagerblog 2022

Mittwoch, 31.08.2022

Nach einem langem Abend mit Disco und Höllenfeuer konnten wir heute leider nicht ausschlafen, denn um 7:30 wurden wir schon im E-Stall versammelt, um all unsere Kräfte fürs Schiffe-Beladen zu sammeln. Nach 9 Tagen puren Sonnenschein musste es natürlich genau am Abbautag regnen. Wir machten aber das Beste daraus und begannen nach dem Frühstück, unsere Koffer final zu packen, nachdem wir gestern die grobe Vorarbeit schon gleistet hatten. Das Gepäck wurde unter dem Zirkuszelt gelagert. Dann mussten alle Crew-Mitglieder anpacken: Faulränder wurden geschrubbt, Zeltplanen zusammengelegt und am Ende fingen unsere Captains damit an, unsere Kajüten zu reinigen. Nach einem letzten Mittagessen - wie sollte es anders sein: Es gab mal wieder BWKR (Brot, Wurst, Käse, Rohkost) - tanzten wir noch ein letztes Mal gemeinsam den Lagertanz, bevor wir uns auch schon von unseren restlichen Crew-Mitgliedern verabschieden mussten. In den letzten 10 Tagen konnten schon einige Freundschaften geschlossen werden, sodass auch ein paar Tränen flossen. Bei einem sind wir uns aber einig: Wir vermissen das Zeltlager jetzt schon und freuen uns aufs nächstes Jahr!

Dienstag, 30.08.2022

Heute morgen wurden wir fast von Eddie wach getrötet. Danach aßen wir ein sehr leckeres Frühstück, dafür bedanken wir uns beim Küchenteam. Nachdem wir eine kurze Freizeit hatten, wurde relativ genau 43 Sekunden lang für ein sehr witziges Spiel getrötet. Dabei handelte es sich um ein Brettspiel in der Realität, bei dem wir verschiedene Aufgaben erledigen mussten. Das hat uns viel Spaß gemacht. Anschließend räumten wir unsere Kajüte auf, damit morgen unser Schiff schneller zur Abreise fertig ist. Jetzt geht es rasend auf den Bunten Abend zu und wir können es kaum erwarten einen schönen letzten Abend mit der Crew zu haben. Wir hatten im Zeltlager riesigen Spaß und wir bedanken uns nicht nur für den Fraß, sondern auch für alle Teamer, die uns diese tolle Zeit ermöglichet haben.

Eure mittleren Mädchen

Montag, 29.08.2022

Nachdem wir geweckt wurden, gab es Müsli und die neuen Schoko-Bits. Anschließend folgten wir der Schatzkarte in das Familienfreibad Chlorseen und sprangen von den ein und drei Meter hohen Planken. Zudem stärkten wir uns mit lecker Snickers und Pommes. Frisch gestärkt suchten wir den Schatz. Als wir diesen nach 2min fanden, gab es leider keine Snickers aber viele andere Alternativen, wie Race und Haribo. Danach brachen wir auf nach Eckfeld zu unserem Zeltplatz, jedoch wurden unsere Rucksäcke von den ZBV's mitgenommen. Dann hatten wir Service-Time und freuten uns, dass wir Race gegessen haben. Ebenfalls freuten wir uns auf das Lagerfeuer und fürs erste sagen wir Dankeschön an das Familienfreibad Manderscheidt.

(Tagesbericht von den mittlere Jungs)

Sonntag, 28.08.2022

Ausgeschlafen sind wir in den Tag gestartet. Unsere Freundin fand eine Schatzkarte mit der wir einen Schatz ausgraben konnten. Es gab den ganzen Vormittag einen leckeren Brunch. Schokomousse und die Minidonut's waren besonders lecker. Danach feierten wir Gottesdienst mit Pfarrer Sievers, der uns im ZELA besuchte. Nach dem Gottesdienst entschlüsselten wir eine geheime Botschaft. Danach wurden Workshops angeboten wo man am liebsten alle gemacht hätte. Wir freuen uns auf das Essen und das Lagerfeuer.

(Tagesbericht von den mittelgroßen Mädchen)

Samstag, 27.08.2022

Heute morgen wurden wir von den Oldies geweckt und sind mit einem leckeren Frühstück in den Tag gestartet. Danach wurde uns eine Vielzahl von Workshops angeboten. Dabei hatten wir sehr viel Spaß aber waren trotzdem traurig, dass der Workshop Meißeln nicht mehr angeboten wurde. Nachdem wir unsere ganze Kreativität ausgeschöpft hatten, gab es Mittagessen. Um 15 Uhr wurden wir zum E-Stall gerufen und in 4 Gruppen für das anstehende Spiel aufgeteilt. Bei dem Parkour war unsere Lieblingsstation das Austricksen der Teamer. Jetzt nach der Service-Time freuen wir uns auf das Abendessen und das Lagerfeuer und sind gespannt, ob wir bei der anstehenden Geistersuche alle Geister schnappen können.

Eure klein mittleren Jungs

Freitag, 26.08.2022

Wir sind mit einem richtig leckerem Essen in den Tag gestartet. Dann haben wir in Gruppen Wasserstation gemeistert wie zum Beispiel Wasserpistolenschießen oder Wassergurgeln. Plötzlich wurden wir mit einer riesigen Wasserschlacht überrascht. Ganz viele Kinder wurden gepoolt, mit Wasserbomben und Pistolen nass gespritzt. Nach dem klassischen Mittagessen gab es ein Stationsspiel mit Sportübungen und der erfolgreichen Abwehr von Geisterangriffen als Vorbereitung für die nächsten Tage. Nun sitzen wir zusammen und freuen uns auf das Abendessen und eine abenteuerliche Nacht.

(Tagesbericht von den kleinen Mädchen)

Donnerstag, 25.08.2022

Heute morgen sind wir mit einem leckerem Frühstück in den Tag gestartet.
Danach konnten wir viele, tolle Workshops machen, wie zum Beispiel meißeln, Fußball und Bartiken.
Nach dem Mittagessen mussten wir bei dem Oldie-Spiel unsere Schatzkarte zusammen suchen und erobern.
Daraufhin wurden wir beim üben von unserem Lagertanz mit einer sehr coolen Wasserschlacht überrascht
und in den Pool geschmissen. Es war ein sehr schöner Tag und jetzt freuen wir uns auf ein tolles Lagerfeuer

Eure kleinen Jungs 🙂

Mittwoch, 24.08.2022

Heute starteten wir den Tag sehr früh, denn wir mussten uns für die anstehende Tageswanderung ausrüsten. Nach dem Frühstück bekamen wir GPS Geräte und mussten so die versteckten Kartenschnipsel auf der Insel finden, die die Mutter von Robin und Thalee damals versteckt hat. Nach einer anstrengenden Wanderung freuten wir uns auf eine Abkühlung im Pool und das (fast schon traditionelle) Chili con Carne. Jetzt sitzen wir am Super-Lagerfeuer, singen zusammen und freuen uns aufs Stockbrot.

Dienstag, 23.08.2022

Als wir nach einem langen Abend mit Nachtwanderung aufgewacht sind spielten wir erst mal Karten. Fröhlich gestärkt sammelten wir mühsam alle Insekten auf der Insel indem wir Prüfungen meisterten. Danach genossen wir das Mittagessen. Nach einer kurzen Freizeit fütterten wir mit den gesammelten Insekten den heiligen Hund. Dabei gab es 2 Gruppen, da sich zwei Piraten einen Wettstreit lieferten. Die Gruppen, welche am meisten Insekten dem Hund lieferte hatte gewonnen. Als ein wenig Zeit verstrichen war begann auch schon die Service-Time. Nun stehen nur noch Abendessen und das Lagerfeuer an.

(Tagesbericht von den großen Jungs)

Montag, 22.08.2022

Um halb eins waren wir hier,
und sahen die Zelte, wir sahen den Platz,
dass unsere Vorfreude platzt.
Das Essen war lecker,
und es gab nur wenig Gecklecker.
Wir hatten viel Freizeit und haben gespielt,
sodass uns der Tag sehr gefiel.
Wir hoffen es geht euch sehr gut,
während ihr schaut in die Glut.

(Tagesbericht mittelgroße Mädchen)

10 Tage - Teil des Programms:

SCHWIMMBAD

Natürlich darf bei diesen Temperaturen kein Schwimmbad-Tag fehlen!

TAGESWANDERUNG

Tageswanderung mit spannenden Zielen und Aufgaben für jede Gruppe!

SUPERFEUER

Ein langer Lagerfeuer Abend erwartet uns!

PIRATENSTORY

Unser Zeltlager findet dieses Jahr unter dem spannenden Thema Piraten als Krimilager statt.

PROGRAMM

Jeden Tag finden unterschiedliche und abwechslungsreiche Spiele statt.

BUNTER ABEND & DISCO

Wir feiern, das darf nicht fehlen!

89

Kinder

17

Oldies

54

Teamer

160

Personen

KjG Laubenheim
KjG Laubenheim1 week ago
KjG Laubenheim
✨Spiel- und Filmübernachtung 13.01.23✨
Vor einer Woche fand unser großer Filmabend statt. Zusammen mit über 20 Kindern haben wir Pizza gebacken und eine Übernachtungsparty mit Spielen und Filmen veranstaltet😍☺️

#übernachtungsparty #kjgenial #nurdiekjg #2023startedright
KjG Laubenheim
KjG Laubenheim1 week ago
Winterfreizeit 2023
Juhu, wir veranstalten auch dieses Jahr wieder unsere traditionelle Winterfreizeit!
Vom 24.02-26.02.2023 verbringen wir zusammen ein abenteuerreiches Wochenende im Schnee❄️⛄️ Wohnen werden wir dafür in einem Selbstversorgerhaus im Hunsrück. Anmeldungen gibt es auf unserer Homepage. Aber Achtung es sind nicht mehr viele Plätze frei!

Zur Anmeldung: https://lmy.de/mCae1

#kjgehtsteil #winterfreizeit #nurdiekjg #kjgimschnee
KjG Laubenheim
KjG Laubenheim1 month ago
Und schon brennt auch das letzte Feuer unseres Adventskranzes (sogar ein ganz aktuelles Bild vom Stockbrotabend aus diesem Jahr)

Allen zusammen einen fröhlichen 4.Advent🕯️❄️🎄

#kjgeil #nurdiekjg #4.Advent #feuer
KjG Laubenheim
KjG Laubenheim2 months ago
Advent, Advent ein Lichtlein brennt🕯️🕯️🕯️
Wir wünschen allen einen wunderschönen 3. Advent!
#zela2021 #advent #lagerfeuerromantik #nurdiekjg
KjG Laubenheim
KjG Laubenheim2 months ago
Hallo ihr Lieben,

nach einer zweijährigen Pause, wird diesen Winter endlich wieder unsere Winterfreizeit stattfinden.
Dafür fahren wir vom 24.02. – 26.02.2023 in ein Freizeithaus bei Rheinböllen und werden zusammen ein Wochenende lang je nach Wetterlage die Stadt erkunden, verschiedene Geländespiele spielen, ins Schwimmbad gehen und gemeinsam jede Menge Spaß haben.
Genauere Informationen, sowie die Online-Anmeldung, werden in den nächsten Tagen auf unserer Homepage folgen.
KjG Laubenheim
KjG Laubenheim2 months ago
Herzliche Grüße und einen schönen 2. Advent! Genießt die ruhigen Stunden🔥🔥🎄

Das zweite Lagerfeuer ist aus dem Pandemie-Lager 2020, an dem wir unser Superlagerfeuer aus abgetrennten Zonen betrachtet haben🏕️